Skip to main content

BULLYLAND

Nichts machen Kinder lieber als spielen. Ihr Entdeckungsdrang macht sie zu wahren Geschichtenerzählern. Mit Hilfe ihres kreativen Spieltriebes durchlaufen sie unterschiedliche Entwicklungsphasen, lernen mehr über das Miteinander, ihre Kräfte und ihre Fähigkeiten. All das geschieht in ihren Freiräumen des Spielens. Zwar sind Lernspiele ebenso wichtig, allerdings regen sie Kinder nicht zur Entwicklung eigener Ideen an. Das ist genau das, was unsere hochwertigen BULLYLAND-Figuren ausmacht: Sie sind keine Lernspiele, sondern Kreativitätsspiele! So macht Spielen Spaß und fördert jedes Kind – ganz individuell.
1973 in Spraitbach in der Nähe von Stuttgart gegründet, wissen wir seit dem ersten Tag, welche Verantwortung wir tragen. Alle BULLYLAND-Figuren werden am deutschen Standort entwickelt. Wir setzen auf hochwertige Grundmaterialien und faire Herstellungsbedingungen. Aus diesem Grunde werden BULLYLAND-Spielfiguren schon seit dem Jahr 2000 aus besonders sicherem und PVC-freiem Grundmaterial gefertigt. Das finden nicht nur wir ausgezeichnet! Das renommierte Verbrauchermagazin „Öko-Test“ verlieh dem BULLYLAND-Dino „Gigantosaurus  Museum Line“ im großen Spielzeugklassiker-Test 12/2016 die Bestnote "Sehr Gut".